Filmempfehlungen: Gott in Aktion erleben!

Gepostet am


Wanderlust Productions ist eine christliche Produktionsfirma, die 2006 von dem Filmdirektor Darren Wilson gegründet wurde.

Der Name „Wanderlust“ steht laut Wilson dafür, dass er eine starke Sehnsucht danach hat, sich geistlich auf Wanderschaft zu begeben. Er ist weniger an Antworten als viel mehr an Fragen interessiert. Fragen inspirieren ihn. Deshalb lässt er sich bei seinen Filmdokumentationen von Gottes Geist leiten, um Gott immer mehr kennenzulernen.

Bisher konnte ich zwei von vier Dokumentationen sehen und kann sie nur jedem, der Gott in Aktion sehen möchte, richtig ans Herz legen:

1) Furious love

In „Furious love“ wurde Darren Wilson von Gott zunächst richtig überfordert. Eigentlich wollte er in Afrika nur Filmaufnahmen von einer ganz normalen Evangelisationsveranstaltung machen und wurde mitten hineingezogen in den Geistlichen Kampf. Seine Wanderschaft führt ihn nach Salem (Massachusetts) unter Hexenmeister und schwarze Magie, zu New Age Festivals, in die Satanismusszene, zu verfolgten Christen in Indien, tibetische Buddhisten, in die Prostitution in Thailand und schließlich nach Spanien in die Drogenhölle.

Ich muss zugeben, ich war absolut nicht vorbereitet auf das, was ich in diesem Film sah. Ich bin tief schockiert, dass es diese Realität gibt, deren Ausmaß jede Fantasie übersteigt.

Die markanteste Erkenntnis für mich und meine Freunde war: „Wir sind berufen zu lieben. Eine Umarmung, ein offenes Ohr, Herzenswärme. Den Rest macht Gott.“

Der Film ist nichts für schwache Nerven. Vielleicht ist er gerade deshalb ein richtiger Augenöffner und ein Weckruf!

 

2) Father of Lights – Zeichen seiner Herrlichkeit

Darren Wilson fragt sich, wer Gott eigentlich ist. Welchen Gott kennst du? Einen liebenden Gott? Einen guten Vater? Einen Richter? Einen zornigen Gott? Einen Langeweiler? Einen Spaßverderber?

Diese Wanderschaft führt ihn wieder um die ganze Welt. Wir Zuschauer lernen großartige und WAHRE Geschichten von Christen kennen. Dürfen Gott bei der Arbeit zuschauen, wenn er Herzen berührt, Wunder tut, Leben auf den Kopf stellt und Frieden schenkt.

Dieser Film ist ein wunderbares Zeugnis für die Liebe unseres Vaters. Ich war so begeistert, dass ich den Film 4 mal  in 24 Stunden gesehen habe. Das ist mir bisher noch nie passiert.

Alle Wanderlust- Filme können für ca. 5 US Dollar  (Kreditkarte oder PayPal) bei http://www.vimeo.com ausgeliehen werden.

Mehr über Wanderlust Productions auf: http://www.wpfilm.com/

Mehr über Furious Love (Trailer, Link zu Vimeo): http://furiouslove.wpfilm.com/

Mehr über Father of Lights (Trailer, Link zu Vimeo): http://fatheroflights.wpfilm.com/

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s