To All the Single Ladies: Der Adlermann

Gepostet am Aktualisiert am


Der Adlermann – was soll das sein?2014-09-24 12.22.10

Letzte Woche las ich im Buch „Adlerauge“ von Leo Bigger (ICF Zürich) einen Aufruf zum Schmunzeln an uns Frauen:

Lass dich von einem Adlermann finden. Nicht von einem Gockel oder einem Strauß, nicht von einem Hahn oder einem Papagei.

In der Bibel taucht der Adler oft auf und wir können viel von diesem prächtigen Geschöpf Gottes lernen, habe ich erkannt.

Ladies, haltet Ausschau nach:

1) einem AdlerMANN nicht einem AdlerJUNGEN

Bevor ein Adler sich eine Frau sucht, muss er gewisse Entwicklungsstadien durchlaufen, in denen er vom Jungen zum Mann geschliffen wird.

– er muss selbstständig fliegen und jagen können, damit er unabhängig und selbstverantwortlich leben kann

– er muss Erfahrungen sammeln, sich ausprobieren, Stärken entwickeln, sich selbst kennenlernen, seinen Platz finden

– erst dann, sollte er sich um eine Adlerfrau bemühen

 

Leider läuft das bei uns Menschen falsch. Wir gehen Partnerschaften ein und können nicht selbstständig fliegen oder kennen uns nicht, wissen nicht wo unser Platz ist. Wir suchen dann die Antworten bei dem Partner, statt bei Gott und uns selbst.

„Lass Gott einen Mann aus ihm machen, bevor du versuchst einen Ehemann aus ihm zu machen.“

 

2) einem Adlermann, der nicht mehr (nur) in seine eigene Richtung fliegen möchte

Der Balztanz der Adler beginnt damit, dass die Adlerfrau eine Acht fliegt und der Adlermann ihr geradezu hinterherjagt. Er fliegt nicht mehr wohin er will und schon garnicht denkt er, dass sie ihm nachfliegen sollte. Er erkennt, dass sie es wert ist, dass er ihr seine Aufmerksamkeit schenkt.

Liebe Frauen, wie schief läuft auch das in unserer Gesellschaft? Wir Frauen laufen „Adlerjungen“ hinterher, die von sich aus kaum einen Schritt auf uns zu machen. Warum? Meine Freundin E. meint, dass es diese Art von Adlermännern einfach nicht mehr gibt. Erobern, umwerben, aktiv Interesse und Bemühen an einer Frau zeigen…das sieht man selten.Leider.

 

3) einem Adlermann, der sich bemüht FÜR DICH

In der zweiten Phase des Balztanzes besorgt sich die Adlerfrau erst kleine und später immer schwerere Äste und wirft sie aus unterschiedlicher Höhe auf den Boden. Sie erwartet, dass der Adlermann todesmutig zu Boden schießt und die Äste in der Luft abfängt und zurück zu ihr bringt. Den Schwierigkeitsgrad erhöht sie stetig. Das kann bis zu drei Tagen dauern.

Hast du das Gefühl, du darfst von (d)einem Mann etwas erwarten? Dass er dir die Tür aufhält, dass er dich unterstützt, dir Lasten abnehmen möchte, er ein Ohr für dich hat, er dir kleine Geschenke macht, er lieber mit dir ein Picknick macht als Sportschau zu gucken?

Im Vergleich zur Adlerfrau haben wir Menschenfrauen unsere Erwartungen gegen Null runtergeschraubt. Du darfst Einsatz und Bemühen von einem Mann erwarten, der dein Herz erobern will!

 

4) einem Adlermann, der dich nie wieder loslassen will

Der Balztanz führt, wenn der Adlermann nicht aufgegeben hat, in den Paarungsakt. Die Adlerfrau dreht sich auf den Rücken und der Adlermann fliegt über sie und ergreift ihre Krallen. Gemeinsam stürzen sie todesmutig hinab.

Das Kennenlernen und jedes Bemühen sollen in die Ehe führen. Finger weg von Männern, die sich folgendermaßen äußern:

„Ich glaube nicht, an die Institution der Ehe“

„Ich weiß nicht, was Liebe eigentlich ist“

„Ich weiß nicht, was ich will“

„Ich fühle mich nicht reif für die Ehe aber vielleicht in einem Jahr“

Du willst einen Mann der ganz klar und ernsthaft sagt: „Ich möchte heiraten. Ich möchte eine Beziehung mit dir anfangen mit der Absicht dich zu heiraten.“

 

5) einem Adelmann, der der Herz immer wieder erobern will

Man könnte denken, der Adlermann hat ziemlich geackert und könnte sich jetzt auf den Lorbeeren ausruhen. Die Frau hat er „sicher“ und der Nachwuchs ist da. Man könnte meinen, er jagt für die Familie und setzt sich zur Ruhe.

Nichts da! Jedes Jahr wiederholt der Adler die Schritte 2-4. Jedes Jahr erobert er Frau Adler erneut.

 

Natürlich muss Frau Adler genauso Einsatz und Bemühen zeigen, damit sich der Adlermann geliebt und angenommen fühlt aber diese 5 Punkte sollen Single-Adlerfrauen eine Anleitung und Hilfe sein. Ich wünsche euch einen guten Flug!

Gebt euch mit nicht weniger zufrieden, Ladies!

 

Geschrieben von Zalea am 24.09.2014

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s